Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Vorwort

Alle in der Rubrik „Datenschutz-Grundverordnung„ veröffentlichten Beiträge, stellen keine Rechtsberatung dar.
Das Thema Datenschutz-Grundverordnung ist sehr umfangreich und komplex!
Es fehlt an klare Handlungs- und Umsetzungsvorgaben!
Die Datenschutzkonferenz (DSK) sorgt mit ihren Beschlüssen und Entschließungen für eine gewisse Klarheit, welche rechtlich nicht bindend sind!
Aufgrund der fachlichen Kompetenz und der Autorität Konferenzteilnehmer schaffen sie eine Vereinheitlichung.

Daher wird diese Seite ständig ergänzt bzw. erweitert!

Da sich meine Dienstleistungen an kleine Firmen, Betriebe und Vereine richten, verwende ich eine entsprechend vereinfachte und gekürzte Form.
Die vollständigen Begriffsbestimmungen (gem. Art. 4 DS-GVO) finden Sie unter: https://dsgvo-gesetz.de/art-4-dsgvo/

Die eigentliche Umsetzung der DS-GVO umfasst zwei wesentliche Bereiche:
– Datenschutz im Unternehmen und Verein
– Datenschutz und Webseiten

Sie benötigen Beratung bzw. Unterstützung bei der Umsetzung?
Dann zögern Sie nicht und nehmen direkt Kontakt mit mir auf!
Gerne unterbreite ich Ihnen ein unverbindliches, kostenloses und auf Ihre Bedürfnisse erstelltes Preisangebot!

 

 

 

Allgemeine Informationen

Hier finden Sie allgemeine Informationen zum Thema DS-GVO.

– Wofür steht die DS-GVO
– Worum geht es
– Was versteht man unter personenbezogenen Daten
– Arten von personenbezogene Daten 
– Wen betrifft die DS-GVO

 

Betrieblicher Datenschutz

Informationen für Betriebe, Unternehmen und Vereine

– Umsetzung ist Chefsache

– Was bedeutet „betrieblicher Datenschutz“

– Ist der Einsatz eines DSB erforderlich?

– Von Ratlosigkeit und die ersten Schritte!

 

Datenschutz Online-Präsenzen

Wer im Internet präsent ist, dem liegen viele Stolpersteine im Weg.
„Abmahner“ finden hier ihre Opfer.

– Worauf es ankommt

– Problematiken bei sozialen Netzwerken

– Rechte am eigenen Bild

– Urheberrechte